Bannerwechsel

Unsere Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie diese oder deaktivieren Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen.

Nachfolgender Link leitet Sie auf unser Impressum weiter - Abschnitt "Erklärung zum Datenschutz". Unter dem Punkt "Einsatz von Cookies" befinden sich Informationen zu diesem Thema.

Cookies von dieser Seite akzeptieren

Das letzte Heimspiel der Herren

Das letzte Heimspiel der Herren

Am Sonntag, den 22.07.2018, erwarten die Herrenmannschaft der American Footballer des TSR Olympia die Hildesheim Rogue Invaders zu ihrem letzten Heimspiel um 15:00 Uhr im Sportpark Freiligrathstraße. Es heißt also der Tabellenerste - die Rogue Invaders - gegen den Tabellenletzten - die Jade Bay Buccaneers.

Die zweite Herrenmannschaft des Erstligisten aus Hildesheim bewies sich bisher, wie schon im letzten Jahr, als unbesiegbarer Gegner. "Wir stecken unserer Erwartungen nicht zu hoch. Natürlich wollen wir gewinnen, auch konnten sich mittlerweile einige Schlüsselspieler von ihren Verletzungen kurieren oder sind von Seefahrten und Auslandseinsätzen zurück. Aber Hildesheim ist und bleibt ein starker Gegner. Wir werden es ihnen aber an diesem Wochenende definitiv nicht so leicht machen wie im Hinspielvor knapp 2 Monaten und wollen unseren Zuschauern außerdem ein gutes Spiel liefern", so Abteilungsleiter Timo Janßen im kurzen Gespräch.

Das Hinspiel verloren die Jadestädter mit 52:6 in Hildesheim, bei dem sie mit einem kleinen Kader und heißem Sommerwetter auf gut vorbereitete Hildesheimer trafen. Die Bucs freuen sich über lautstarke Unterstützung, der Eintritt ist frei und für Essen und Getränke zu kleinen Preisen ist gesorgt.

Social Media

Mit dem Klick auf ein Icon erfolgt die Weiter- leitung zur Facebook- oder Instagram-Website.

Wer ist online

Heute 3

Gestern 40

Monat 722

Insgesamt 103017

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online